Kürbiscremesuppe

Zutaten: (für 4 Personen)

1 Hokkaido- Kürbis
2 Karotten
1 Zwiebel
Salz, Pfeffer, ggf. etwas Gemüsebrühe
1 EL Kaffeesahne 7%
20 g Kürbiskerne
Petersilie

Zubereitung:

Den Kürbis und die Karotte waschen (Karotte auch schälen!) und in kleine Würfel schneiden. Die Kürbis-/ Karottenwürfel in einen Topf mit Wasser geben und mit Wasser bedecken und leicht salzen. Den Kürbis zum Kochen bringen und ca. 30 Minuten weich kochen.

In der Zwischenzeit die Kürbiskerne separat in einer Pfanne leicht anrösten. Die Kürbiswürfel mit einem Pürierstab passieren und mit den Gewürzen und der Kaffeesahne abschmecken.

Die Kürbissuppe auf Tellern/ in Suppentassen anrichten und mit den gerösteten Kürbiskernen und der gehackten Petersilie garnieren.

Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion: 99 kcal; 14 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 3 g Fett